Start


Fortbildungsveranstaltungen der PH-NÖ mit Schwerpunkt "Technisches Werken" (die Veranstaltungen können auch auf der Homepage: tew.ph-noe.ac.at angesehen werden)

ARBEITSGEMEINSCHAFTSTAGUNG TECHNISCHES WERKEN AHS (351F1SMD01)
Zielgruppe: AHS - LehrerInnen für Technisches Werken. Anmeldefrist: 29.11.2010 – 9.1.2011
Zeit: Mittwoch,  8.Juni 2011   09.00-17.15 Uhr
Ort: Privatuniversität der Kreativwirtschaft - New Design University
GWT Aus- und Weiterbildungs- GesmbH
Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten
Thema:  Architektur – Design – Management ……Theorie und Praxis an der NDU/St.Pölten.
Programm:
Begrüßung, Organisatorisches, Berichte, Anliegen des Fachinspektors, Die NDU stellt sich vor. 
Lehrgangsentwicklung im Designbereich. Von der Projektidee zur Realisation.          :
Projektentwicklung in der NDU gezeigt an Hand konkreter Beispiele

für AHS, APS, HTL, HAK, HUM, BS, PTS, HS: Anmeldefrist bis 26.9.2010

Bundesseminar: "Ganzheitlich-kreative Lernkultur" (Fächerübergreifendes Arbeiten; Prozessorientiertes Arbeiten; Ganzheitliche Entwicklungsprozesse.)Diese Veranstaltung richtet sich an Kolleginnen und Kollegen aller Fächer und Schulformen AHS (insb. Technisches Werken.)
INHALT: LERNEN MIT HERZ, HIRN und HAND – GANZHEITLICHES LERNEN IN DER UNTERRICHTSPRAXIS - eine Chance für unsere Schüler; Ganzheitliches Lernen - Förderungsmaßnahmen – Projekte; Ganzheitlichkeit und Fächerübergreifendes Unterrichten am Unterrichtsbeispiel „Sonnenuhren“ – ein preisgekröntes IMST Projekt , Prozessorientierter Unterricht in Verbindung mit Naturwissenschaftlichen Fächern am Beispiel der Entwicklung von innovativen Sonnenuhren; Ganzheitliches Lernen in BHS; „Kreativ gestalten mit Licht und Farbe“ Voraussetzungen und Möglichkeiten für ganzheitlich kreative Projekte an Schulen; Ganzheitliche kreative Lernkultur – Chance und Herausforderung. Evaluierung von ganzheitlich kreativen Projekten an Schulen; Ganzheitlichkeit und Prozessorientierung bei Problemlösungsprozessen in betrieblichen Fortbildungsseminaren. Ganzheitliche Entwicklungsprozesse in der handlungsorientierten Lehrerausbildung - aus der Sicht der Hochschuldidaktik - fächerübergreifend wirksame Bildungsprozesse ermöglichen, planen, partizipativ gestalten und realisieren. Ganzheitliche Unterrichtsformen – Basics; Ganzheitliche Lernformen im Oberstufenlehrplan für Technisches Werken am WRG Salzburg; Kooperationsmöglichkeiten zur Unterrichtsförderung
PH-Online: 351B0SRA05
Tagungsort PH-NÖ / Baden /Schloss Leesdorf.
Termin 05.-07.05.2011

Seminar für Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten und aller Fächer:
Anmeldefrist:  29.10.2010 - 9.1.2011.

"Ganzheitlich kreative Lernkultur" (Teilbereich des Seminares 351B0SRA05)
Voraussetzungen  und Möglichkeiten für ganzheitlich kreative Projekte an Schulen (Dr.Kraker)
Ganzheitliche kreative Lernkultur – Chance und Herausforderung  (Dr. Fischl)
Evaluierung von ganzheitlich kreativen Projekten an Schulen (Dr. Allabauer)
Ganzheitlichkeit und Prozessorientierung bei Problemlösungsprozessen in   betrieblichen Fortbildungsseminaren (Mag. Zederbauer)
PH-online 351F1SRA00
Tagungsort PH-NÖ / Baden.
Termin 06.05.2011

"AG-Tagung AHS Technisches Werken" Anmeldefrist:1.9.2010 - 19.9.2010
(Planen - Kunststofftechnologie, Automatisierung; Betriebserkundung; Praktische Beispiele und Übungen zum Themenbereich Kunststoffplanen.)
PH-Online: 351F0WMD01
Tagungsort: Wöllersdorf, FA. Plecher Planen.
Termin: 10.11.2010

für HS, PTS, APS: Anmeldefrist: 2.9.10 - 19.9.2010

"Technisches Werken - Gebaute Umwelt"
(Erarbeitung von Grundlagen zum Thema Wohnen und Umweltgestaltung; Erarbeitung fachdidaktischer Vorschläge aus den Themenbereichen für die schulische Praxis; Praktische Umsetzung.
PH-Online: 351F0WPI09
Tagungsort: PH NÖ / Baden.
Termin: 30.10.2010; 09.00 - 16.30

für VS: Anmeldefrist: 29.11.2010 - 9.1.2011

"TECHNIK im Technischen Werken der Volksschule - elektrischer Strom: Grundlagen und Umsetzungsmöglichkeiten"
PH-Online:362F1SSM23; VS Theresienfeld; 06.04.2011; 14.30 - 17.45.
PH-Online:362F1SSM24; VS Ybbs an der Donau; 23.03.2011; 14.30-17.45.
PH-Online:362F1SSM25; VS Mistelbach an der Zaya; 30.03.2011; 14.30-17.45.

 

Aktualisiert (Sonntag, den 17. Oktober 2010 um 08:00 Uhr)